Fertigung
© ZwickRoell
03.02.2022

Vollautomatisierte Zug- und Härteprüfung an Metallen

Roboter-Prüfsysteme roboTest von ZwickRoell erlauben die vollautomatische Durchführung von Zug- und Härteprüfungen an Metallen.

Da Bediener­einflüsse wegfallen entsteht eine hohe Reproduzierbarkeit der Prüfergebnisse. An das System können mehrere Prüfmaschinen von typischerweise 50 bis 2.000 kN angeschlossen werden; beispielsweise eine AllroundLine Prüfmaschine mit dem Extensometer makroXtens für Zugversuche nach ISO 6892-1. Für den Transport von Proben bis maximal 30 kg wird ein sechsachsiger Industrieroboter eingesetzt. Das variable Magazin bietet Platz für bis zu 250 Proben – je nach Abmessung. Für manuelle Prüfungen, oder um einen freien Zugang zu erreichen, lässt sich der Roboterarm in eine Parkposition fahren.

Vervollständigt wird das System durch optionale Komponenten. Dazu gehört unter anderem ein Querschnittsmessgerät – eine wichtige Voraussetzung, um vergleichbare Prüfergebnisse zu erreichen. Es bestimmt automatisch Probendicke und -breite an einem oder drei Punkten der Probe. Justiert wird es durch den Einsatz eines Normals. Bei Bedarf kann die Probe mit Hilfe eines Barcode- oder 2D-Code Lesegeräts verwechslungssicher identifiziert werden. Weitere Optionen sind ein ZHR Härteprüfgerät für die Rockwellprüfung, ein Rauheitsmessgerät für die Bestimmung der Oberflächenrauheit und eine automatische Schichtdickenmessung an lackierten oder galvanisch beschichteten Proben. Unterstützt wird der Anwender durch die Prüfsoftware testXpert III und die Automatisierungssoftware autoEdition3.

www.zwickroell.com

Schlagworte

AutomatisierungSoftware

Verwandte Artikel

Ein Whitepaper informiert zum Assettracking in Metallumgebungen.
01.12.2022

Angepasste Asset-Tracker für Metallumgebungen

Comarch Software und Beratung, München, rät Unternehmen mit Metallumgebungen wie Gießereien zu Trackern mit Ultra Wideband oder RFID, um ihre Assets sicher zu lokalisiere...

Eisen Gießerei Metallindustrie Produktion Software Stahl Stahlindustrie
Mehr erfahren
21.11.2022

GTP Schäfer: Vortrag beim World Foundry Organisation Kongress in Korea

Heutige Anforderungen an Speiserlieferanten in einer digitalen Arbeitswelt

Foundry Industrie 4.0 Kommunikation Logistik Produktion Software
Mehr erfahren
17.11.2022

Erfolgreicher Start der Formnext 2022

Eine sehr hohe Besucherresonanz, eine Fülle von Weltpremieren und eine Vielzahl von modernen Technologien, Anwendungen und Materialien.

3D-Druck Bauindustrie Fertigung Forge Foto Maschinenbau Messe Produktion Software
Mehr erfahren
16.11.2022

Relaunch von my.KUKA samt Marketplace

Die digitale Kundenplattform my.KUKA ist dank neuer Navigation und verbesserter Performance ab sofort noch besser zu bedienen.

Automatisierung Design Sicherheit
Mehr erfahren
09.11.2022

Neue Technologien in der schulischen Ausbildung

Ein modernes Lern-Labor mit sechs Roboter-Schulungszellen von KUKA bereitet Schülerinnen und Schüler der Gewerblichen Schule Göppingen auf ein Berufsleben mit Automatisie...

Automatisierung Robotik Simulation
Mehr erfahren